Neues Sportgerät: 32cm Muurikka aus Helsinki

Hallo liebe Freunde des Outdoorkochens,

heute habe ich mein neuestes Sportgerät eingeweiht – eine 32cm Minimuurikka, die ich am Freitag im Bauhaus in Helsinki erstanden habe. Somit ist meine 48er nicht mehr so alleine!  :love:

Die Pfanne wird erst gründlich gespült und dann sehr dünn mit Rapsöl eingeölt. Dann kommt sie auf den Hot Wok-Brenner zum Einbrennen.

Die unbehandelte Pfanne ist relativ rauh und dunkelgrau.

Nach ein paar Minuten einheizen und ständigem, sparsamen Nachölen stellt sich eine schöne, schwarze Bratfläche wie von selbst ein.

 

Jetzt ist die Pfanne einsatzbereit. Braten wir also zunächst ein paar Zwiebeln an.

 

Passt!

Sechs selbst geformte 125g Patties nehmen auf der Muurikka platz.

Drei Patties werden gepimpt.

 

 

So habe ich mir das vorgestellt!

Burger bauen:

Fertig! Sehr lecker!

Zum Burgerbraten habe ich bislang nichts Besseres im Programm! Da das Fett nicht ins Feuer tropft, stinkt es auch nicht, gibt aber trotzdem den typischen Burgergeschmack.

Fazit: Muurikka regelt!

Bis demnächst!

Grüßle und Tschöh!

 

Armin

 

 

Ein Gedanke zu „Neues Sportgerät: 32cm Muurikka aus Helsinki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

:wink: :wiegeil: :twisted: :sack: :roll: :puke2: :pmax: :oops: :mrgreen: :mettigel: :love: :lol: :lach: :kugel: :idea: :evil: :cry: :cry2: :arrow: :UDS: :GA: :DO: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.